Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Güterschiff läuft in der Elbe in Dresden auf Grund

Güterschiff läuft in der Elbe in Dresden auf Grund

Ein Güterschiff hat sich in der Elbe in Dresden festgefahren. Das Motorschiff lief vor dem Alberthafen auf Grund, behindere aber weder den Schiffsverkehr auf dem Fluss noch die Hafeneinfahrt, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Studie: Absolventen der TU Dresden sind in der Wirtschaft besonders gefragt
Nächster Artikel
Sind die Schoko-Hasen von heute die Schoko-Nikoläuse von morgen

Per Bagger wird das Kaolin von dem auf Grund gelaufenen Güterschiff abtransportiert. (

Quelle: Burgi)

Der Vorfall wurde bereits am Sonntagmorgen gemeldet.

Bis Dienstagvormittag gelang es nicht, das Schiff mit Kaolin, einer Art Gestein, an Bord wieder frei zu bekommen. Menschen wurden nicht verletzt. Ein Bagger soll nun Ladung auf ein zweites Schiff umschichten und so das Güterschiff leichter machen. Die Wasserschutzpolizei ermittelt, wie es zu dem Unfall kam.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.