Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Günter Bruntsch bleibt Chef der IHK Dresden

Günter Bruntsch bleibt Chef der IHK Dresden

Die neu gewählte Vollversammlung der IHK Dresden hat auf ihrer konstituierenden Sitzung gestern in Dresden Günter Bruntsch, Inhaber der GB-Consult Unternehmensberatung aus Dresden, mit über 98 Prozent der Stimmen erneut zu ihrem Präsidenten bestimmt.

Voriger Artikel
Stadt Dresden bereitet eine Tourismusabgabe vor
Nächster Artikel
Schneefall in Dresden hält Winterdienst auf Trab

Günter Bruntsch

Dresden . Dresden (DNN). Die neu gewählte Vollversammlung der IHK Dresden hat auf ihrer konstituierenden Sitzung gestern in Dresden Günter Bruntsch, Inhaber der GB-Consult Unternehmensberatung aus Dresden, mit über 98 Prozent der Stimmen erneut zu ihrem Präsidenten bestimmt. Bruntsch steht bereits seit Mai 2010 an der Spitze des höchsten, ehrenamtlichen Gremiums der Kammer.

Zu Vizepräsidenten wählte die Vollversammlung Claus Butze, Geschäftsführer der Dr. Butze GmbH & Co. KG, Klingenberg; Christian Doerr, Geschäftsführer der Dr. Doerr Feinkost GmbH & Co. KG, Dresden; Christian Flössner, Inhaber der Saxonia Apotheke Internationale Apotheke, Dresden sowie Wolfgang Groß, Geschäftsführer der fit GmbH, Hirschfelde. "Es bedarf der richtigen Konzepte, um den Fachkräftebedarf der Wirtschaft zu sichern und eine zuverlässige, bezahlbare Energieversorgung zu gewährleisten", umriss Bruntsch nach der Wahl wichtige Themenfelder der nächsten Zeit.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 06.12.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.