Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Goethes Italienische Reise – Vortragsreihe

200 Jahre Goethes Italienische Reise Goethes Italienische Reise – Vortragsreihe

Das Italien-Zentrum der TU Dresden, das Institut für Romanistik und die Staatlichen Kunstsammlungen bieten eine Vortragsreihe zum Thema „Sehen, Forschen und Wissen in Goethes Italienischer Reise“ an.

Voriger Artikel
Dresden will Modellstadt für E-Mobilität werden
Nächster Artikel
Dresden wird Pilotstadt für Elektro-Mobilität

 
 

Dresden.  Das Italien-Zentrum der TU Dresden, das Institut für Romanistik und die Staatlichen Kunstsammlungen bieten eine Vortragsreihe zum Thema „Sehen, Forschen und Wissen in Goethes Italienischer Reise“ an. Grund dafür ist das 200-jährige Jubiläum des Erscheinens von Goethes Werk. Am 3. November um 19 Uhr findet im Haus der Kathedrale auf der Schlossstraße 24 der erste Vortrag „Anschauen, Erkennen, Wissen: Goethes Italienische Reise“ mit Prof. Dr. Barbara Naumann statt. 18 Uhr wird eine Führung durch die Ausstellung „Begegnungen mit Rom“ (Kupferstich-Kabinett) angeboten.

Von Lisa-Marie Leuteritz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
26.04.2018 - 18:40 Uhr

Das Turnier findet vom 15. bis 17. Juni in der Commerzbank-Arena in Frankfurt statt und wird von namhaften Bundesliga-Profis begleitet. 

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.