Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Gesprächsangebot in Klotzsche

„Klotzsche hört zu“ Gesprächsangebot in Klotzsche

Unter dem Titel „Klotzsche hört zu“ startet der Ortsamtsleiter Christian Wintrich ein Gesprächsangebot zum Miteinander im Stadtteil an.

Dresden. Unter dem Titel „Klotzsche hört zu“ startet der Ortsamtsleiter Christian Wintrich ein Gesprächsangebot zum Miteinander im Stadtteil an. Am 2. November ab 18.30 sind Interessierte in das Gebäude-Ensemble der Deutschen Werkstätten Hellerau auf dem Moritzburger Weg 67, Saal Riemerschmid, eingeladen. Am 17. November und 1. Dezember sind weitere Gespräche geplant. „Die Flüchtlingskrise ist vorbei? Wohl eher nicht, aber wir haben eine Atempause. Ein guter Zeitpunkt, das Gespräch miteinander fortzusetzen und vor allem, genau zuzuhören, welche Sorgen und Erwartungen den anderen bewegen“, heißt es in der offiziellen Einladung.

Von Lisa-Marie Leuteritz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.