Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Geplantes Asylbewerberheim in Dresden-Klotzsche gestoppt

Geplantes Asylbewerberheim in Dresden-Klotzsche gestoppt

Der geplante Umbau der ehemaligen Außenstelle des Gymnasiums Dresden-Klotzsche zu einem Asylbewerberheim ist auf unbestimmte Zeit gestoppt. Das geplante Vorhaben zur Unterbringung von 60 Asylbewerbern werde zurückgestellt, da gestiegene Baukosten in der Entwurfsplanung den Bau steuerlich nicht mehr rechtfertigen würden.

Voriger Artikel
Dresdner Wohnungslose wollen mit einem Extrablatt am Sonntag die Kanzlerin unterstützen
Nächster Artikel
Große Ehre: Vier Dresdner Schüler erhalten einziges Steinbrück-Interview

Symbolbild eines Asylbewerberheims in Deutschlands.

Quelle: dpa

Im März, als der Stadtrat den Bau beschloss, seien noch 450.000 Euro einkalkuliert worden. Aktuell seien mindestens 280.000 Euro zusätzlich notwendig.

Sozialbürgermeister Martin Seidel (parteilos) sagte: „Unter diesen Rahmenbedingungen können wir den Beschluss des Stadtrates für den Standort Wetterwarte 34 nicht umsetzen. Einerseits können wir die zusätzlich notwendigen Mittel im Haushalt des Sozialbereiches nicht aufbringen. Andererseits wollten wir den Standort lediglich interimsweise für die Unterbringung von Asylbewerbern nutzen. Die nunmehr erwarteten Gesamtkosten sind dafür nicht mehr vertretbar.“

Seidel bedauerte die Entscheidung, da das Haus von der Lage und der Beschaffenheit ideal sei. „Wir haben jedoch nicht nur die Verantwortung für die Unterbringung der Asylsuchenden zu tragen, sondern müssen auch verantwortlich mit den uns anvertrauten Steuergeldern umgehen“, so Seidel. Als Alternativlösung versuche die Stadt nun private Objekte zu mieten. Hier gebe es laut Seidel einige neue interessante Angebot an das Sozialamt. Diese müssten jedoch zunächst geprüft werden. Die Stadt Dresden wird in diesem Jahr bis zu 684 Asylbewerber aufnehmen. Im Vorjahr nahm Dresden 470 auf.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.