Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Gegendemonstranten stoppen Pegida-Demo mit Theaterplatz-Besetzung

Gegendemonstranten stoppen Pegida-Demo mit Theaterplatz-Besetzung

Die Demonstration der „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Pegida) am Montagabend hat ihr Ziel auf dem Theaterplatz nicht erreicht.

Voriger Artikel
Die zehn Monate alte Astrid Miltenberger aus Dresden kämpft seit ihrer Geburt mit Krampfanfällen
Nächster Artikel
"Kalender Girls" spenden Einnahmen ihrer letzten Vorstellung an krebskranke Kinder

Gegendemonstranten blockierten am Montagabend den Theaterplatz, den die Pegida-Initiative als Ort der Abschlusskundgebung vorgesehen hatte.

Quelle: Hauke Heuer

Rund 500 Gegendemonstranten besetzten den für die Abschlusskundgebung vorgesehenen Platz im Vorfeld. Die Polizei, die mit 360 Einsatzkräften zahlenmäßig unterlegen war, versuchte die Aktion durch den Einsatz von Schlagstöcken und Pfefferspray zu verhindern – scheiterte jedoch.

Die Pegida-Demonstranten mussten ihre Endkundgebung stattdessen auf dem Postplatz abhalten. Nach Polizeiangaben nahmen an der als rechtspopulistisch geltenden Veranstaltung rund 3200 Personen teil. In der vergangenen Woche waren es noch 1700 Menschen gewesen.

php59794b3496201411172158.jpg

3700 Menschen haben am Montag an der Demonstration der Pegida-Initiative teilgenommen. Der Protestzug wurde von Gegnern gestört, die den Theaterplatz besetzten.

Zur Bildergalerie

Im Gegensatz zu den ersten Aufmärschen der Pegida-Initiative formierte sich am Montag deutlicher Widerstand gegen die Demonstration. Bereits vor Beginn der Auftaktkundgebung am Dr. Külz-Ring taten rund 300 Gegendemonstranten aus dem Antifa-Spektrum auf der Prager Straße ihren Unmut lautstark kund. Diese Gruppe vereinigte sich nach einem Marsch über den Postplatz an der Straßenbahnhaltestelle mit rund 200 Gleichgesinnten, um anschließend den Theaterplatz zu blockieren.

Hauke Heuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.