Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° Regen

Navigation:
Google+
Geburtenrekord für Dresden? Kind Nr. 1000 ist zweieinhalb Wochen früher da als 2011

Geburtenrekord für Dresden? Kind Nr. 1000 ist zweieinhalb Wochen früher da als 2011

Dresden. Maximilian, 51 Zentimeter groß und 3260 Gramm schwer, ist das 1000. Baby, das 2012 im Dresdner Universitätsklinikum Carl Gustav Carus das Licht der Welt erblickt hat.

Der Kleine, geboren am Dienstag, steht stellvertretend für einen Geburtenboom, den das Uniklinikum in diesem Jahr verzeichnet. Denn Maximilian kam zweieinhalb Wochen eher zur Welt als das 1000. Kind im Jahr 2011. Damit könnte die sächsische Landeshauptstadt auf ein neues Geburtenrekordjahr zusteuern.

Die Zahlen der vergangenen Monate seien jeweils die höchsten in der Geschichte der 1993 gegründeten Institution, teilte das Uniklinikum mit. Von Januar bis Mai verzeichnete die Uniklinik einen 15-prozentigen Zuwachs. Im März lag der Zuwachs im Vergleich zum Vorjahresmonat gar bei 30 Prozent, 208 Babys kamen auf die Welt. Im Mai waren es 204 Neuzugänge.

phpd83b8610db201204121054.jpg

Im Diakonissenkrankenhaus gab es 264 Geburten mit 269 Neugeborenen im ersten Quartal des Jahres.

Zur Bildergalerie

Zudem haben sich auch die üblichen monatlichen Schwankungen zu einem konstanten Wert um die 200er-Marke eingepegelt. Im Jahr 2011 schwankten die Zahlen noch zwischen 150 Geburten im Februar und 223 im September. Der Medizinische Vorstand der Klinik gibt sich überzeugt, dass der Zuwachs sich auf dem aktuellen Niveau stabilisieren wird und am Ende des Jahres ein neuer Geburtenrekord vermeldet werden kann.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.