Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Führungswechsel bei Globalfoundries in Dresden

Führungswechsel bei Globalfoundries in Dresden

Überraschender Führungswechsel beim Chiphersteller Globalfoundries in Dresden. Nach nur sieben Monaten im Amt verlässt die Chefin der Fab 1, Elke Eckstein, das Unternehmen, teilte Globalfoundries mit.

Voriger Artikel
Gut Gamig winkt Geld vom Entenrennen
Nächster Artikel
Pentacon Dresden beklagt Fachkräftemangel

Mitarbeiter des in Dresden produzierenden Chipherstellers Globalfoundries zeigen Wafer. (Archivbild)

Quelle: dpa

Gründe wurden nicht genannt. Eckstein erhielt Dank für „ihr Engagement und ihren Einsatz“. Ein Nachfolger soll in den nächsten Tagen bekanntgegeben werden. Zunächst führt Kay Chai Ang aus Singapur die Geschäfte interimsmäßig. Ecksteins Vorgänger Udo Nothelfer hatte im Herbst 2010 die Geschäftsführung niedergelegt. Das Dresdner Werk von Globalfoundries wird derzeit ausgebaut.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.