Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Finanzämter im Raum Dresden haben neue Bankverbindungen

Landesbehörden Finanzämter im Raum Dresden haben neue Bankverbindungen

Das Landesamt für Steuern und Finanzen Sachsen weist daraufhin, dass die Bankverbindungen der Finanzämter in Bautzen, Dresden-Nord, Dresden-Süd, Freital, Görlitz, Hoyerswerda, Löbau, Meißen und Pirna geändert wurden. Alle Steuerpflichtigen sollten prüfen, ob sie die richtige Bankverbindung verwenden.

Voriger Artikel
Neue Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende in Dresden kostet 37 Millionen
Nächster Artikel
Mehrere Straßenbahnen umgeleitet


Quelle: dpa

Dresden. Das Landesamt für Steuern und Finanzen Sachsen weist daraufhin, dass die Bankverbindungen der Finanzämter in Bautzen, Dresden-Nord, Dresden-Süd, Freital, Görlitz, Hoyerswerda, Löbau, Meißen und Pirna geändert wurden. Grund dafür ist die Schließung der Filiale der Deutschen Bundesbank in Dresden im März vergangenen Jahres. Die Kontoführung wechselte aus diesem Grund zum 1. November 2014 zur Deutschen Bundesbank Filiale Leipzig. Einzahlungen auf die alte Kontoverbindung werden seit dem 29.02.2016 nicht mehr auf die neue Bankverbindung umgeleitet. Alle Steuerpflichtigen werden gebeten zu prüfen, ob sie die richtige Bankverbindung für Überweisungen an ihr Finanzamt verwenden. Die aktuelle Bankverbindung kann jederzeit im Internet unter http://www.finanzamt.sachsen.de abgerufen werden.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.