Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ferienkinder besuchen OB Hilbert im Dresdner Rathaus

Ferienkinder besuchen OB Hilbert im Dresdner Rathaus

Dem Ersten Bürgermeister von Dresden einmal über die Schulter schauen – das konnten am Mittwochvormittag Ferienkinder von acht bis 14 Jahren im Dresdner Rathaus erleben.

Voriger Artikel
Gärtnern mit dem Smartphone: Die Digitalisierung erreicht das Beet
Nächster Artikel
Für Jugendhaus "Pixel" startet Bauvorbereitung im Oktober

Am Mittwoch hatte Dirk Hilbert im Dresdner Rathaus Besuch von zahlreichen Ferienkindern.

Quelle: Wiebke Theuer

Rund 18 Kinder besuchten Dirk Hilbert (FDP) an seinem Arbeitsplatz und durften im Goldenen Buch der Stadt blättern, in dem sich schon Angela Merkel und Barack Obama verewigten. Besonders große Augen machten sie beim Anblick der goldenen Amtskette des Stadtoberhauptes.

php3b9e03d19b201508191104.jpg

Dirk Hilbert zeigte am Mittwoch Ferienkindern seinen Arbeitsplatz im Dresdner Rathaus und beantwortete ihre Fragen.

Zur Bildergalerie

Die kleinen Besucher hatten auch die Möglichkeit, dem gewählten Oberbürgermeister Hilbert Fragen zu stellen. Beispielsweise, ob Bürgermeister zu sein schon sein Kindheitstraum war. „Nein, als Kind wollte ich Förster werden“, antwortete Hilbert lächelnd. Im Anschluss an den Rathausbesuch stiegen die Kinder auf den Turm der Kreuzkirche hörten Geschichten über Dresden.

wt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.