Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Exil-Dresdner spendet 5000 Euro an Dresdner helfen Dresdnern

Exil-Dresdner spendet 5000 Euro an Dresdner helfen Dresdnern

Der Elbepegel sinkt und die Situation in Dresden entspannt sich zusehends. Doch spätestens jetzt, wenn die Aufräumarbeiten beginnen, wird klar. Das Hochwasser war die verheerendste Flutkatastrophe in der Landeshauptstadt seit 2002. Aus diesem Grund hat die DNN bereits in der vergangenen Woche abermals die Spendenaktion „ Dresdner helfen Dresdnern“ aufgelegt.

Voriger Artikel
Elbe sinkt in Dresden unter 7 Meter – Hochwasser-Warnstufe 4 wird aufrecht erhalten
Nächster Artikel
Das Elbe-Hochwasser 2013 in Bildern

Bisher konnten bei der Spendenaktion Dresdner helfen Dresdnern über 18.000 Euro gesammelt werden.

Quelle: DNN

Seitdem sind viele Spenden eingegangen. Ein Beitrag sprengt bis jetzt alle Dimensionen.

Die größte Zuwendung kommt nicht aus Dresden selber, sondern aus Frankfurt an der Oder. Thomas Skaloud hat 5.000 Euro für die Flutopfer überwiesen. „Ich stehe auf der Sonnenseite des Lebens und arbeite im öffentlichen Dienst. So fällt es mir leicht, diese Unterstützung zu leisten“, sagt Skaloud.

Der Ingenieur ist gebürtiger Dresdner und hat auch noch Familie in der Stadt. Sein Neffe wohnt an der Scharfenberger Straße. Ein Gebiet, das in den vergangenen Tagen mit der Flut und vor allem mit hohen Grundwasserständen zu kämpfen hatte. „Ich bin nach der Wende nach Frankfurt gegangen und habe die vergangenen Überschwemmungen durch die Elbe nicht am eigenen Leib erfahren“, sagt Skaloud und fügt hinzu, „allerdings konnte ich bei der Oderflut von 1997 erleben, was die Wassermassen für Schäden anrichten können und hoffe, dass ich mit meiner Spende einen Beitrag leisten kann, um das Leid zu verringern.“

Da seine Spende ausschließlich nach Dresden fließen sollte, entscheid Skaloud sich, sein Geld an Dresdner helfen Dresdenern zu überweisen. Bisher konnten über 18.000 Euro gesammelt werden.

Hauke Heuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.