Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Elf Mal zerwühlen Wildschweine einen Garten in Dresden-Hellerau

Elf Mal zerwühlen Wildschweine einen Garten in Dresden-Hellerau

Jochen Dietz aus Hellerau ist auf Wildschweine nicht gut zu sprechen. In den zurückliegenden neun Jahren haben die Tiere nun schon elf Mal seinen Garten heimgesucht und große Teile zerstört.

Voriger Artikel
Zum Tag der Architektur Dresdner Gebäude besichtigen, die sonst geschlossen bleiben
Nächster Artikel
Höhenpromenade in Dresden-Gorbitz ist fertig

Dieses Blumenbeet und weitere Bereiche des Gartens von Jochen Dietz wurden von Wildschweinen zerstört.

Quelle: Dietrich Flechtner

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
28.06.2017 - 19:22 Uhr

Dynamo gewinnt mit 5:1 gegen Viktoria Berlin. Am Spielfeldrand wurde bekannt, dass die SGD keine weiteren Leistungsträger ziehen lassen will.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.