Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Einigung im Hochhausstreit: Am Albertplatz darf weiter gebaut werden

Einigung im Hochhausstreit: Am Albertplatz darf weiter gebaut werden

Die Sanierungsarbeiten am DVB-Hochhaus am Albertplatz können weitergehen. Das sagte Sven Schirmer, der Sprecher des Investors Peter Simmel, auf DNN-Anfrage.

Voriger Artikel
Von einem Wiener Loch ist nichts mehr zu sehen – Richtfest für 241 Wohnungen
Nächster Artikel
Bürgerumfrage 2014 für Dresden: Alkoholkonsum und Mieten steigen - Wirtschaftlich zufrieden

Das neue Einkaufszentrum im alten DVB-Hochhaus am Dresdner Albertplatz.

Quelle: Dominik Brüggemann

am Fretagvormittag habe ein Termin auf höchster Ebene stattgefunden. Baubürgermeister Jörn Marx (CDU), der Leiter des Straßen- und Tiefbauamtes Reinhard Koettnitz und Investor Simmel trafen sich vor Ort, um die strittigen Punkte zu klären. Dabei ging es der Stadt um die Baustelleneinrichtung und den Platz für die Fußgänger.

Der Strom der Passanten habe deutlich zugenommen seit der Eröffnung des Einkaufszentrums im Neubau neben dem Hochhaus, es sei nun zu wenig Platz auf dem Gehweg an der Antonstraße neben dem Kran und dem Platz für die Anlieferung des Baumaterials, begründete die Stadt Anfang der Woche ihre Entscheidung, die Genehmigung für die Nutzung der Flächen nicht zu verlängern. Simmel musste daraufhin die Bauarbeiten stoppen, ging aber in Widerspruch. Das Ergebnis: Die Genehmigung wird verlängert, der Kran und der Zaun dürfen weitere vier Wochen stehen bleiben. Simmel sagte dafür unter anderem zu, die Kundenströme mit deutlichen Hinweisen stärker auch zum Eingang an der Königsbrücker Straße zu lenken.

Anfang August sollen alle Arbeiten erledigt sein, bei denen der Kran gebraucht wird. Dazu gehört unter anderem, schwere Lüfter für die Sicherheitstreppenhäuser aufs Dach zu hieven. Danach läuft noch der Innenausbau, im September sollen alle Räume fertig sein, die alle Hochhausmieter nutzen.

php83f45efc32201506281526.jpg

Einblick in das neue Einkaufszentrum am Alberplatz.

Zur Bildergalerie

cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.