Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Eingelagert, nicht gestohlen: Dresdner Karnevalsdenkmal ist wieder da

Eingelagert, nicht gestohlen: Dresdner Karnevalsdenkmal ist wieder da

Die Original-Narrenstele vom Palaisplatz ist wieder da. Das kleine Kunstwerk ist nicht wie vermutet gestohlen worden - es wurde von Amts wegen in Sicherheit gebracht.

Voriger Artikel
"Ich wollte nur eine Reise gewinnen..." - Die Dresdnerin Edda Scholz ist das "Gesicht des Handels 2014"
Nächster Artikel
Dresdner Robotron-Areal: Neuer Investor will Wohnungen bauen

Alles noch da, zeigt Matthias Hübner im Lapidarium. Das Karnevalsdenkmal vom Palaisplatz wurde im vergangenen Jahr im Auftrag der Stadt abgebaut und eingelagert.

Quelle: Anja Schneider

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
24.05.2017 - 18:46 Uhr

Neuhaus-Elf gewinnt vor 1500 Fans beim Landesklässler im Elbland mit 12:3 (5:2).

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.