Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Drewag nimmt dritte große Photovoltaikanlage in Dresden in Betrieb

Drewag nimmt dritte große Photovoltaikanlage in Dresden in Betrieb

In Dresden-Cotta hat die Drewag am Mittwoch die dritte große Photovoltaikanlage des Unternehmens in Betrieb genommen. Die Anlage nahe der Flügelwegbrücke produziert maximal 480 Kilowatt Wechselstrom im Jahr, was ungefähr dem Strombedarf von 230 Haushalten pro Jahr entspricht.

Voriger Artikel
"Wir sind sauer": Dresdner Straßenmusiker müssen ab Freitagmorgen Auftrittsgenehmigung beantragen
Nächster Artikel
Sächsisches Staatsarchiv erweitert Rechercheangebot im Internet

Photovoltaikanlage der Drewag in Dresden-Cotta.

Quelle: Drewag

 

Die 475.000 Euro teure Anlage ist als Freiflächenanlage in Ost-West-Ausrichtung gebaut. Das heißt, die Module sind nach Osten und Westen ausgerichtet, womit die Einstrahlungszeit der Sonne über einen längeren Zeitraum am Tag genutzt werden kann, teilte die Drewag mit.  

Die zwei weiteren Anlagen stehen auf dem Gelände der Biogasanlage in Haßlau sowie am [link:700-NR_DNN_81100-1].

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.