Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+
Drewag: Strompreise bleiben trotz Anstieg der EEG-Umlage auch 2012 stabil

Drewag: Strompreise bleiben trotz Anstieg der EEG-Umlage auch 2012 stabil

Die Drewag will bis Ende des Jahres 2012 die Preise für Strom nicht erhöhen. Obwohl ab Januar die EEG-Umlage, eine aus dem Erneuerbare-Energien-Gesetz resultierende Belastung, geringfügig von 3,53 Cent pro Kilowattstunde netto auf 3,592 Cent ansteigt, will das Unternehmen eine Strompreisgarantie geben.

Voriger Artikel
Gerichtsentscheid: Konsum muss zurück in die Centrum Galerie
Nächster Artikel
Sächsische Tafeln kämpfen um Mitarbeiter - Leipzig und Dresden setzen auf Ehrenamtliche

Die Drewag will bis 2012 eine Preisgarantie für Strom aussprechen.

Quelle: Dietrich Flechtner

Der Dresdner Versorger, laut einer Umfrage von Focus Money einer der fairsten Stromanbieter Deutschlands, möchte mit der Preisgarantie den eingeschlagenen Weg fortsetzen. Deutschlandweit werden die Strompreise laut Verivox, einem Verbraucherportal für Energie und Telekommunikation, aufgrund der erhöhten EEG-Umlage zum Jahreswechsel um rund vier Prozent steigen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.