Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdnerin erhält Verdienstorden der Bundesrepublik

Dresdnerin erhält Verdienstorden der Bundesrepublik

Die Dresdner Sozialarbeiterin In Am Sayad Mahmood wird für ihr Engagement bei der Integration von Ausländern mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Voriger Artikel
Westin Bellevue Dresden begrüßt neuen General Manager
Nächster Artikel
Dialysezentrum des Dresdner Uniklinikums feiert 20-jähriges Bestehen und lädt zum Tag der offenen Tür

In Am Sayad Mahmood

Quelle: PR

Wie das Bundespräsidialamt in Berlin mitteilte, wird Bundespräsident Joachim Gauck ihr am kommenden Donnerstag, den 10. Juli, das Verdienstkreuz am Bande verleihen. Mit der Dresdnerin sollen im Schloss Bellevue in Berlin 23 weitere Bürger ausgezeichnet werden.

Die 1996 mit ihrer Familie aus dem Irak geflohene In Am Sayad Mahmood, die dem Dresdner Ausländerrat und dem Sächsischen Migrantenbeirat angehört, wird unter anderem für ihr Bemühen um den christlich-jüdisch-islamischen Dialog und das Verständnis für kulturelle Diversität ausgezeichnet. Neben Mahmood wird auch die frühere Plauener Ausländerbeauftragte Silvia Liersch geehrt. Sie habe sich weit über ihre berufliche Verpflichtung hinaus für die Integration ausländischer Mitbürger und Weltoffenheit eingesetzt, heißt es zur Begründung.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 03.07.2014

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.