Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Dresdner erradeln 796.000 Kilometer

Stadtradeln: Dresdner erradeln 796.000 Kilometer

248 Fahrrad-Teams aus Dresden haben sich in diesem Jahr am bundesweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ beteiligt und dabei 795.767 registrierte Kilometer zurückgelegt

Voriger Artikel
Freistaat erteilt Dresden klare Absage für Beteiligung an Flutschutz
Nächster Artikel
Dresdnerin päppelt die possierlichen Tierchen wieder auf


Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. 248 Fahrrad-Teams aus Dresden haben sich in diesem Jahr am bundesweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ beteiligt und dabei 795.767 registrierte Kilometer zurückgelegt. Das geht aus einer Mitteilung der Stadtverwaltung hervor. Damit liegt die sächsische Landeshauptstadt nach derzeitigem Stand auf Rang 3 unter den beteiligten Kommunen.

Die Plätze 1 und 2 belegen derzeit die Region Hannover und die “Metropole Ruhr“ mit jeweils rund 1,4 Millionen Rad-Kilometern. Noch sind aber nicht alle Meldungen ausgewertet. Erst am 30. September endet die – pro Kommune auf jeweils drei Wochen begrenzte – Aktion des Klimabündnisses offiziell.

Dresden hatte sich in den vergangenen Jahren beim Stadtradel-Wettbewerb ganz vorn platzieren können, errang wiederholt Platz 1 als „Fahrradaktivste Stadt“. Als schärfste Konkurrenten galten bisher stets Leipzig, München und Ingolstadt.

Neben privaten Teams, Behörden und Vereinen nahmen in Dresden auch viele Firmen teil. Das „Offene Team“ belegte den ersten Platz mit 38.272 Kilometern, gefolgt vom Team MANOS, der TU und der Polizeidirektion Dresden. Bestes Team der Stadtverwaltung war das Straßen- und Tiefbauamt mit 13.038 erradelten Kilometern.

Mehr Infos im Internet: stadtradeln.de

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.