Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Zoo bekommt dritte Giraffe

Dresdner Zoo bekommt dritte Giraffe

Die Besucher des Dresdner Zoos können sich ab Mitte April auf eine dritte Giraffe freuen. Wie der Zoo am Donnerstag mitteilte, soll Kordofan-Giraffe „Gaia“ am 22. April aus dem französischen Romanèche-Thorins nach Dresden ziehen.

Voriger Artikel
Weniger Neuzugänge im Dresdner Tierheim – Zwangspflege und Kampfhunde machen Sorgen
Nächster Artikel
Im Porträt: Karlheinz Graf ist in Dresden geboren und "ein ausgesprochen glücklicher Mensch"

Giraffe Gaia zieht im April nach Dresden um (

Quelle: Zoo).

Neugierig und ruhig sei das Tier, so die bisherigen Pfleger. Zur Eingewöhnung werde das Giraffenhaus dann ein paar Tage geschlossen bleiben.

Bisher leben mit den jeweils 2009 geborenen „Diko“ und „Tessa“ zwei Exemplare der seltenen Giraffen-Unterart im Dresdner Zoo.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.