Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Dresdner Wochenmärkte öffnen länger

Dresdner Wochenmärkte öffnen länger

Die Wochenmärkte in Dresden verlängern ihre Öffnungszeiten. Vom 1. April an bis zum 26. Oktober gelten die verlängerten Zeiten. Für die Wochenmärkte in Dresden gelten vom 1. April bis 26. Oktober verlängerte Öffnungszeiten, teilte die Stadt am Freitag mit.

Voriger Artikel
Jeder Tropfen zählt – Dresdner Hilfsorganisation wirbt für Weltwassertag
Nächster Artikel
Widerständler unter Religionsphilosophie-Studenten der TU Dresden machen mit AG weiter

Dresdner Wochenmärkte öffen länger. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Der Markt am Münchner Platz öffnet künftig mittwochs von 8 bis 13 Uhr und der Sachsenmarkt auf der Lingnerallee freitags von 8 bis 17 Uhr. Der Markt auf dem Schillerplatz öffnet Dienstag und Donnerstag von 9 bis 18 Uhr, am Sonnabend von 8 Uhr bis 12 Uhr. Für die anderen Dresdner Wochenmärkte gelten im gleichen Zeitraum folgende Öffnungszeiten:

Alaunplatz:

Donnerstag von 9 bis 17 Uhr und Sonnabend von 8 bis 12 Uhr

Dresdner Bauernmarkt Königstraße:

Sonnabend von 9 bis 13 Uhr

Hellerau:

Freitag von 9 bis 17 Uhr

Kopernikusstraße und Stralsunder Straße:

Donnerstag von 8 bis 17 Uhr

Reißiger Straße:

Dienstag und Donnerstag von 9 bis 17 Uhr und

Jacob-Winter-Platz: Montag, Mittwoch und Freitag jeweils von 9 bis 18 Uhr.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.