Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Verein arche noVa schickt Nothelfer nach Nepal

Dresdner Verein arche noVa schickt Nothelfer nach Nepal

Nach dem schweren Erdbeben am Sonnabend in Nepal mit mehr als 2400 Toten hat die Dresdner Hilfsorganisation arche noVa 10.000 Euro aus dem Nothilfefonds für die Erstversorgung zur Verfügung gestellt.

Voriger Artikel
Nächster Kita-Streik könnte unbefristet sein - Stadt Dresden hofft auf Notfallplan
Nächster Artikel
Erdbeben in Nepal: Dresdner Unternehmen fliegt Reisende aus – Arche Nova bittet um Spenden

Zusammengestürzte Häuser in Nepals Hauptstadt Kathmandu. Noch immer werden weitere Leichen geborgen. 

Quelle: Narendra Shrestha

Mitarbeiter der Organisation befinden sich auf dem Weg in die Katastrophenregion am Himalaya.  

Wie der Verein mitteilt, wird Projektingenieur Friedrich Machein gemeinsam mit anderen internationalen humanitären Helfern den Hilfsbedarf vor Ort erkunden. Parallel bereite man den Transport von Trinkwasseraufbereitungsanlagen sowie eine schnelle Einsatztruppe vor. Nach derartigen Katastrophen sei neben Rettungsarbeiten und medizinischer Versorgung die Wiederherstellung der Trinkwasserversorgung erfahrungsgemäß von enormer Wichtigkeit, heißt es. Das Flusswasser des Bagmati in Kathmandu ist schwer verunreinigt und nicht als Trinkwasser geeignet.  

dpae3f35a6cc01430046011.jpg

Trauernde Angehörige eines Opfers in Nepals Hauptstadt Kathmandu. Foto: Narendra Shrestha

Zur Bildergalerie

Nepal hat unterdessen den Notstand ausgerufen und um humanitäre Hilfe gebeten. Das Land zählt zu den ärmsten Gegenden in Asien, das betroffene Gebiet ist extrem dicht besiedelt. Gemeinsam mit dem Bündnis „Aktion Deutschland Hilft“ ruft arche noVa zu Spenden auf.      

arche noVa – Initiative für Menschen in Not e.V.

Spendenkonto: 3573500, Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 85020500, IBAN: DE78 8502 0500 0003 5735 00, BIC: BFSW DE 33 DER

Stichwort: Erdbeben Nepal  

Aktion Deutschland Hilft e.V.

Spendenkonto: 10 20 30, Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 37020500

Stichwort: Erdbeben Nepal

Franziska Schmieder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.