Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Uniklinikum lädt zu Tag der offenen Tür in die Autismusambulanz ein

Dresdner Uniklinikum lädt zu Tag der offenen Tür in die Autismusambulanz ein

Das Spektrum von Autismus ist breit: Es reicht von kleineren Beeinträchtigungen in der sozialen Kommunikation bis zur schwer beeinträchtigten Wahrnehmung der eigenen Umwelt.

Zum Teil wird die Diagnose Autismus auch erst im Erwachsenenalter gestellt. Um Betroffenen und ihren Angehörigen einen Einblick in die vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten und Unterstützungsangebote des Uniklinikums Dresden zu geben, veranstaltet die Autismusambulanz der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie heute ab 15 Uhr einen Tag der offenen Tür. Der Themenschwerpunkt des Öffentlichkeitstages liegt auf den kreativen Therapien, die in vielen Fällen auch dabei helfen, Zwangsverhalten zu reduzieren. So wird zum Beispiel die erfolgreiche Musiktherapie in einem Vortrag vorgestellt.

Die Veranstaltung findet im Medizinisch-Theoretischen Zentrum der Medizinischen Fakultät (Haus 91), Fiedlerstraße 42, statt.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 01.04.2015

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.