Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Dresdner Schwimmhallen Prohlis und Freiberger Platz schließen während der Sommerferien

Dresdner Schwimmhallen Prohlis und Freiberger Platz schließen während der Sommerferien

Die Schwimmhalle Prohlis samt Sauna und das Schwimmbad Freiberger Platz schließen während der Sommerferien vom 21. Juli bis 2. September. Grund hierfür sind Wartungs- und Säuberungsarbeiten, teilte die Stadt Dresden am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Prager Straße in Dresden: Rund 2000 Passanten pro Tag weniger als im vergangenen Jahr
Nächster Artikel
Ortsbeirat billigt Bebauungspläne für weitere Quartiere am Dresdner Neumarkt

Schwimmsport (Archivfoto: Emily Wabitsch)

Quelle: dpa

Die Arbeiten sollen pünktlich zu Schuljahresbeginn am 3. September abgeschlossen sein. Die Kosten für die jährlich anfallenden Reparaturen belaufen sich in Prohlis auf rund 37.000 Euro und am Freiberger Platz auf rund 60.000 Euro. Die Stadtverwaltung weist daraufhin, dass das Freibad Prohlis von der Schließung der Schwimmhalle nicht betroffen ist. Mehr Informationen zu den Öffnungszeiten und Kursen rund ums Wasser erhalten Sie im Internet unter www.dresden.de/schwimmhallen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.