Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Grundschüler gewinnen Wissenschafts-Wettbewerb

Dresdner Grundschüler gewinnen Wissenschafts-Wettbewerb

Dresdner Schüler der 2. Klasse der Grundschule Naußlitz haben sich am Wochenende als einziges deutsches Team für den Endausscheid des MINT-Wettbewerbs „Science Cup - Neuron 2015“ qualifiziert.

Voriger Artikel
Dresden nimmt Anlauf für Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025
Nächster Artikel
Gegendemonstranten und Journalist bei Pegida-Demonstration bedrängt

Schüler der Grundschule Naußlitz nehmen in Tschechien an einen MINT-Wettbewerb teil.

Quelle: Stadtwiki-Dresden/ Tanja Tröger

Als jüngstes Team mussten die Jungen und Mädchen im tschechischen Nymburk gegen 24 Mannschaften antreten. Unter anderem stellten sie Kohlendioxid her, um damit anschließend ein Feuer zu löschen. Auch die Fragen einer internationalen Jury mussten beantwortet werden.

An dem internationalen Wettbewerb nahmen Kinder aus der Slowakei, Türkei, Deutschland, Kanada, Italien und Belgien teil. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Wettbewerbs.

hh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.