Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Eislauf-Saison im Freien noch bis 8. März

Zwei Tage länger Dresdner Eislauf-Saison im Freien noch bis 8. März

Dresdens größte Open-Air-Eisfläche im Ostragehege ist noch bis zum 8. März geöffnet. Aufgrund der günstigen Wetterprognosen und einem ungebrochenen Andrang, entschied sich die Stadt die Saison um zwei Tage zu verlängern.

Voriger Artikel
Dresdner Nachtcafé ausgezeichnet
Nächster Artikel
Erneuerung der Fahrbahn auf der Tharandter Straße

Bisher kamen etwa 95 000 Aktive zum Kufenflitzen in den Sportpark.

Quelle: dpa

Dresden. Dresdens größte Open-Air-Eisfläche im Ostragehege ist noch bis zum 8. März geöffnet. Aufgrund der günstigen Wetterprognosen und einem ungebrochenen Andrang, entschied sich die Stadt die Saison um zwei Tage zu verlängern. Bisher kamen etwa 95 000 Aktive zum Kufenflitzen in den Sportpark, bis zum Saisonende wird der 100 000. Besucher erwartet. An den beiden extra Tagen wird die Eislaufbahn unter Flutlicht zwischen 19.30 und 21.30 Uhr geöffnet sein.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
18.10.2017 - 12:05 Uhr

Die jahrzehntelange Geschichte der SG Dynamo Dresden hatte unzählige bekannte und weniger bekannte Gesichter. Wir erinnern uns an einige von ihnen.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.