Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Behörden bereiten Evakuierung von Altenheimen vor

Dresdner Behörden bereiten Evakuierung von Altenheimen vor

Angesichts des anhaltenden Dauerregens und der weiter anschwellenden Elbe bereitet die Stadt Dresden die Evakuierung von flussnahen Objekten und Wohngebieten vor.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Vorsorglich werde ein Senioren- und Pflegeheim „An der Maille-Bahn“ in Pillnitz evakuiert, das von Überflutung bedroht sei, teilte die Stadtverwaltung am Montag mit. Die Gebäude stehen direkt am Ufer. Die 72 Bewohner sollen vorübergehend in anderen Einrichtungen des städtischen Betreibers untergebracht werden. Auch für das Wohngebiet am alten Elbarm in Dresden-Zschieren ist die Evakuierung geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
22.09.2017 - 20:56 Uhr

Hannes Drews hat seinen ersten Heimsieg als Trainer vom Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue gefeiert. Drei Tage nach dem 2:0 auf dem Betzenberg gewann sein Team gegen den SV Sandhausen mit 1:0. Den Siegtreffer erzielte Pascal Köpke.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.