Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Google+
Dresdens katholischer Bischof Heiner Koch soll Erzbischof von Berlin werden

Dresdens katholischer Bischof Heiner Koch soll Erzbischof von Berlin werden

Der katholische Bischof von Dresden-Meißen, Heiner Koch, wird neuer Berliner Erzbischof. Der 59-Jährige soll Nachfolger von Rainer Maria Woelki werden, der im September 2014 nach Köln gewechselt war.

Voriger Artikel
Stadt: Ab Donnerstag droht unbefristeter Kita-Streik – Verhandlungen gehen weiter
Nächster Artikel
Die Dresdner Antwort auf Tesla - Solarwatt will auf dem Heimspeicher-Markt mitmischen

Heiner Koch

Quelle: Arno Burgi, dpa

Koch war immer wieder als Anwärter für das Bischofsamt in der Hauptstadt gehandelt worden. "Der Erzbischof von Berlin wird vom Papst ernannt", sagte Stefan Förner, Sprecher des Erzbistums Berlin. Das Berliner Domkapitel habe sich für Koch entschieden, hieß es.

Koch soll noch in dieser Woche von Papst Franziskus in Rom ernannt werden.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 03.06.2015

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
26.07.2017 - 04:04 Uhr

Vorm Punktspielauftakt gegen Duisburg verbessert sich Dynamos Personalsituation deutlich

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.