Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden sucht noch Wahlhelfer für die Landtagswahl am Sonntag

Dresden sucht noch Wahlhelfer für die Landtagswahl am Sonntag

Am Sonntag wird der neue Landtag für Sachsen gewählt. Wie die Stadt am Mittwoch meldet, werden dafür noch vereinzelt Wahlhelfer vor allem in Klotzsche, aber auch im gesamten Stadtgebiet gesucht.

Voriger Artikel
Letzte Hoffnung: Curaçao? - Dresdner Familie sammelt für Delfintherapie
Nächster Artikel
Ein Stückchen Leben - Dank neuer Gesetzeslage bescheinigt das Dresdner Standesamt auf Wunsch Fehlgeburten

Wahlhelfer schütten nach Wahlschluss zur Auszählung der Stimmen eine Wahlurne aus.

Quelle: Marc Tirl

Die Lage ändere sich durch Absagen täglich. Interessierte Wahlhelfer mögen sich telefonisch bis Freitag 15 Uhr unter (0351) 4 88 11 18 melden, um individuelle Einsatzmöglichkeiten zu besprechen.  

Freiwillige können sich zudem für die Wahlreserve anmelden, die dann zum Einsatz kommt, wenn es am Sonntag kurzfristige Absagen geben sollte. Für den ehrenamtlichen Einsatz wird ein sogenanntes Erfrischungsgeld von 30 Euro gezahlt.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.