Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden: Unternehmen für Aktion „genialsozial“ gesucht

Dresden: Unternehmen für Aktion „genialsozial“ gesucht

Die sächsische Jugendstiftung sucht noch Unternehmen, die sich an der Aktion „genialsozial - deine Arbeit gegen Armut“ beteiligen. „Jede Firma oder Privatperson hat Dinge zu erledigen - warum das Ganze nicht mit einem guten Zweck verbinden“, sagte Projektleiterin Andrea Büttner am Mittwoch.

Voriger Artikel
Stadt zahlt Hortkindern wieder Zuschuss zum Mittagessen während der Ferien
Nächster Artikel
Dresdner handelt weltweit mit gebrauchten Lego-Teilen
Quelle: dpa

Mit der Aktion helfen jedes Jahr mehr als 20 000 Schüler für einen Tag in Unternehmen, Vereinen oder privaten Haushalten. Das Gehalt, das sie dabei verdienen, wird an die Jugendstiftung überwiesen. Die Mittel kommen Projekten in Entwicklungsländern zugute. 2012 erarbeiteten die Schüler 450 000 Euro.

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.