Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dr. Quendt KG braucht Hilfe vom Freistaat

Dr. Quendt KG braucht Hilfe vom Freistaat

Quendt KG, bekannt als Dresdner Stollengroßbäckerei und als Hersteller von Russisch Brot, hat finanzielle Schwierigkeiten. Das Unternehmen ist auf der Suche nach Investoren, die ein 2,4-Million-Euro-Loch stopfen.

Die Dr. Bereits vor Monatsfrist hatte der Geschäftsführende Gesellschafter Matthias Quendt die Geldsorgen auf DNN-Nachfrage eingeräumt. "Gegenüber 2012 haben wir ... zwei Millionen Euro verloren", sagte Quendt damals und erklärte den Verlust mit Problemen bei der Inbetriebnahme einer neuen Verpackungsmaschine und gestiegenen Rohstoffpreisen. Butter sei 38 Prozent teurer geworden und der Mandelpreis im Vergleich zu 2012 um 52 Prozent gestiegen, legte er gestern nach.

Quendt spricht von einem "Konsolidierungskurs", der nun eingeschlagen worden sei und mittlerweile dazu geführt habe, "ungünstige Kostenentwicklungen aus dem schwierigen Vorjahr" zu stoppen und "teilweise" umzukehren.

Im Klartext: Dem Unternehmen aus Coschütz ging es schon besser. Das bestätigt indirekt auch die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen, ein Tochterunternehmen des Freistaats. "Ja, wir beschäftigen uns mit dem Unternehmen", sagte Geschäftsführer Markus H. Michalow. Seine Gesellschaft hat nach eigenen Angaben den Auftrag, die Eigenkapitalbasis von kleinen und mittleren Unternehmen zu verbessern. Im Leitbild der Beteiligungsgesellschaft heißt es dazu: "Kein wirtschaftlich sinnvolles Vorhaben soll an fehlenden Sicherheiten scheitern."

Die Dr. Quendt KG droht derzeit an mangelnder Liquidität scheitern, denn der Einkauf für die nächste Stollenbacksaison steht bevor. Matthias Quendt wollte sich gestern nicht zu den Geschäftszahlen äußern. Auch Michalow machte keine weiteren Angaben und verwies dabei wie Quendt auf laufende Gespräche.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 24.04.2014

Christoph Springer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.