Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Doppelmesse in Dresden: "bike+outdoor" und "aktiv+vital" locken am Wochenende

Doppelmesse in Dresden: "bike+outdoor" und "aktiv+vital" locken am Wochenende

Gerade erlebt Dresden die ersten sonnigen Frühlingstage, da lockt auch die Dresdner Messe am Wochenende mit einem Mix aus Wellness und Aktivität alle Outdoorbegeisterten und Gesundheitsbewussten.

Voriger Artikel
25 Standorte für Windkraftanlagen im Großraum Dresden
Nächster Artikel
Lokführer Lukas fasziniert Kinder im Dresdner Verkehrsmuseum

Michael Bärisch (32) von Globetrotter Dresden schlüpft aus einem der Reisezelte, die am Wochenende auf der Messe "bike+outdoor" präsentiert werden.

Quelle: Christian Juppe

Zum Auftakt in die aktive Jahreszeit zeigen bei der Doppelmesse "aktiv+vital" und "bike+outdoor" über 200 Aussteller ein facettenreiches Programm garniert mit Fachvorträgen, sportlichen Showeinlagen und Aktivitäten zum Testen.

Am Freitagmorgen um 9 Uhr eröffnet Olympiasiegerin Heike Drechsler den Schul- und Gesundheitstag. Über 35 regionale Sportvereine stellen sich vor und laden zum Kennenlernen ein. Schüler haben freien Eintritt und bekommen für den Besuch schulfrei. Mit einem umfangreichen Programm dabei ist auch der Regisseur und Autor Clemens Kuby. Nach einem Fenstersturz 1981 querschnittgelähmt, konnte Kuby ein Jahr später aufgrund eines seltenen medizinisches Phänomens, der Spontanheilung, wieder gehen. Seitdem widmet er sich dem Thema Selbstheilung und präsentiert auf der Messe Filme und Bücher sowie einen Workshop. Dass auch Manager durchaus sportlich sein können wollen die Teilnehmer des Manager-Zehnkampfes beweisen. Es kämpfen Führungskräfte zum Beispiel von BWM Dresden und den Dresdner Verkehrsbetrieben. Die Messegäste sollen jedoch nicht nur anderen zujubeln, sondern auch die eigene Gesundheit im Blick haben. Dafür werden verschiedene kostenlose Checks angeboten.

Die "bike+outdoor" lockt mit einem umfangreichen Sortiment an Ausrüstung, zahlreichen BMX-Shows, Kletterparcours zum Selbstausprobieren und Reiseberichten aus allen Teilen der Welt. Am Freitag um 19 Uhr macht das renommierte "BANFF Mountain Film Festival" in der Messe Station und zeigt die sieben Siegerfilme des diesjährigen Wettbewerbs. Restkarten sind noch an der Abendkasse erhältlich, informiert Michael Bärisch von Globetrotter Dresden. Globetrotter lädt im Rahmen der Messe zum dritten Mal zum Bouldercup im Klettern ein. Die Besucher können auch selbst aktiv werden und den großen Boulderfelsen erklettern.

Die sächsischen Alpinisten Götz Wiegand und Frank Meutzner präsentieren ein Himalaya-Basis- und Hochlager aus Originalequipment von früheren Touren. "Die Sachen sehen teilweise recht ramponiert aus", so Meutzner. Dazu gibt es regionale Speisen wie Sherpa-Stew. "In Nepal steigen die Touristenzahlen deutlich an. Es ist eines der sichersten Länder und es gibt keine politischen Unruhen", so Meutzner über das Land, das auch ihn seit Jahren fasziniert. In der Nepal-Erlebniswelt soll diese Faszination auf die Messebesucher überspringen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 06.03.2013

Franziska Schmieder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.