Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Datenübermittlung an Bundeswehr

Widerspruch zur Datenübermittlung möglich Datenübermittlung an Bundeswehr

Seit dem 1. Juli 2011 gibt es die Wehrpflicht nicht mehr. Dennoch sind die Meldebehörden nach dem § 58 c Absatz 1 Satz 1 des Soldatengesetzes dazu verpflichtet, dem Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr jedes Jahr bis zum 31. März Daten von männlichen und weiblichen Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit zu übermitteln.

Voriger Artikel
Mensa-Köche gewinnen in Prag
Nächster Artikel
Zugverbindungen Berlin-Dresden verschlechtern sich

Wer seine Daten nicht an die Bundeswehr weitergeben lassen möchte, kann noch bis zum 31. Dezember Widerspruch einlegen.

Quelle: dpa

Dresden. Seit dem 1. Juli 2011 gibt es die Wehrpflicht nicht mehr. Dennoch sind die Meldebehörden nach dem § 58 c Absatz 1 Satz 1 des Soldatengesetzes dazu verpflichtet, dem Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr jedes Jahr bis zum 31. März Daten von männlichen und weiblichen Personen mit deutscher Staatsangehörigkeit zu übermitteln. Das gilt nur für Personen, die im Folgejahr das 18. Lebensjahr vollenden. Die Bundeswehr verschickt anschließend Informationsmaterial über die Streitkräfte an potenzielle neue Rekruten. Für die kommende Frist im März 2017 werden die Daten des Geburtenjahrgangs 2000 übermittelt. Die Betroffenen können dagegen allerdings Widerspruch einlegen. Noch bis zum 31. Dezember diesen Jahres ist der Widerspruch für die kommende Frist im März möglich. Die Datenübermittlung erfolgt schriftlich an folgende Adresse: Landeshauptstadt Dresden, Bürgeramt, Abteilung Bürgerservice, Sachgebiet Meldewesen, Postfach 120020, 01001 Dresden. Auch eine persönliche Vorsprache in einem Bürgerbüro oder einer Meldestelle ist möglich. Der Antrag ist ebenfalls online unter www.dresden.de/uebermittlungssperre zu finden.

Von Lisa-Marie Leuteritz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.