Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+
DNN-Spendenaktion: Danke für über 55.000 Euro!

DNN-Spendenaktion: Danke für über 55.000 Euro!

55 289,23 Euro haben die DNN-Leser bislang für Bedürftige gespendet. Gestern kamen erneut 1297 Euro hinzu. Um den Schwächsten der Gesellschaft zu helfen, haben wir uns mit dem Diakonischen Werk der Ev.

Voriger Artikel
Im Eisenbahnlabor der TU Dresden wird die Praxis hautnah geübt
Nächster Artikel
Stadt Dresden bereitet eine Tourismusabgabe vor

-Luth. Landeskirche Sachsens, dem Dresdner Kinderhilfe e. V. und dem Verein "Aufwind Kinder- und Jugendfonds" Partner gesucht, die in Not geratenen Dresdnern unter die Arme greifen. Bis Heiligabend nehmen wir gern Ihre Spende entgegen (Kontonummer: 31 20 12 09 00; BLZ: 850 503 00; Ostsächsische Sparkasse Dresden). Allen Geldgebern herzlichen Dank!

Für AUFWIND spendeten - 3 Euro: Hans-Jürgen Roth; 4 Euro: Lotte Reuschel; 5 Euro: Irene Groeschke; Christine und Wolfgang Herzog; Bernd Kranke; 7 Euro: Heiderose Claus; Renate und Klaus Wutke; Gertrud und Manfred Zschiesche; 9 Euro: Ursula Goerlich; 10 Euro: Wolfgang Bemmann; Gisela Buck; Gisela und Norbert Heinze; Rudolf Keil; Regina Moebius; Friedrich Steffen; Manfred Werner; 12 Euro: Egbert Weise; 15 Euro: Bärbel und Siegfried Raschke; 20 Euro: Dr. Hans und Gudrun Becker; Dr. Nora Blum; Helga und Gerhard Ebermann; Ulrike Haase; Dagmar und Hubert Hippe; Dr. Christa Kiehl; Heike und Steffen Mudra; Helmut Trodler; 30 Euro: Anna-Dorothea und Friedrich Endorf; 50 Euro: Matthias Huettenrauch; Monika und Joachim Krumm; 100 Euro: Gerda und Bernd Irrgang.

Für KINDER spendeten - 3 Euro: Lotte Reuschel; 4 Euro: Hans-Jürgen Roth; 5 Euro: Heinz und Helga Borkert; Irene Groeschke; Christine und Wolfgang Herzog; 7 Euro: Heiderose Claus; Renate und Klaus Wutke; Gertrud und Manfred Zschiesche; 8 Euro: Ursula Goerlich; 10 Euro: Brigitte Annelies Auerswald; Christa und Horst Freter; Gisela und Norbert Heinze; Rudolf Keil; Irmhild und Kurt Kuehne; Regina Moebius; Friedrich Steffen; 12 Euro: Egbert Weise; 20 Euro: Dr. Hans und Gudrun Becker; Dr. Nora Blum; Andreas Flemmig; Dagmar und Hubert Hippe; Dr. Christa Kiehl; Heike und Steffen Mudra; Helmut Trodler; 25 Euro: Barbara und Sebastian Leo; 30 Euro: Heidemarie Kluttig; 50 Euro: Matthias Huettenrauch.

Für OBDACHLOSE spendeten - 3 Euro: Lotte Reuschel; Hans-Jürgen Roth; 5 Euro: Irene Groeschke; Christine und Wolfgang Herzog; 6 Euro: Renate und Klaus Wutke; Gertrud und Manfred Zschiesche; 7 Euro: Heiderose Claus; 8 Euro: Ursula Goerlich; 10 Euro: Inge Emilie Alwine Arndt; Wolfgang Bemmann; Christa und Horst Freter; Gisela und Norbert Heinze; Rudolf Keil; Regina Moebius; Friedrich Steffen; 12 Euro: Egbert Weise; 20 Euro: Dr. Hans und Gudrun Becker; Dr. Nora Blum; Andreas Flemmig; Dagmar und Hubert Hippe; Erika und Günther Kaden; Dr. Christa Kiehl; Heike und Steffen Mudra; Helmut Trodler; Dr. Annemarie Vogel; 25 Euro: Barbara und Sebastian Leo; 50 Euro: Matthias Huettenrauch.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 06.12.2012

Ihre DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.