Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Comarch baut Rechenzentrum in Dresden-Plauen

Comarch baut Rechenzentrum in Dresden-Plauen

Ein großer Kran ist derzeit an der Kreuzung von Chemnitzer und Nürnberger Straße im Dresdner Süden aufgebaut und kündet von einer größeren Technologieinvestition, die ein polnisches Softwareunternehmen beziehungsweise deren deutsche Tochter derzeit tätigt: "Comarch" investiert derzeit rund 15 Millionen Euro in Plauen.


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
28.06.2017 - 20:15 Uhr

Regionalligist Budissa Bautzen verstärkt seine Abwehr mit Sepp Kunze vom Konkurrenten FC Oberlausitz Neugersdorf. 

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.