Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bürgerversammlung zum Islam in der Kreuzkirche

OB lädt ein Bürgerversammlung zum Islam in der Kreuzkirche

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) und Superintendent Christian Behr laden am 7. April zur 4. Bürgerversammlung in die Kreuzkirche ein. Das Thema der Veranstaltung, die um 19 Uhr beginnt, lautet „Muslime in unserer Stadt“, teilte die Stadtverwaltung jetzt mit.

 
 

Quelle: dpa

Dresden.  Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) und Superintendent Christian Behr laden am 7. April zur 4. Bürgerversammlung in die Kreuzkirche ein. Das Thema der Veranstaltung, die um 19 Uhr beginnt, lautet „Muslime in unserer Stadt“, teilte die Stadtverwaltung jetzt mit. Dabei soll über den Islam und sein Weltbild gesprochen werden. So sei ein Islamexperte zu der Bürgerversammlung eingeladen worden.

Am Format der Bürgerversammlung werde sich nichts ändern, kündigte die Stadtverwaltung an. Im ersten Teil würden wie bei den bisherigen drei Veranstaltungen geladene Experten zu Wort kommen, im zweiten Teil könnten dann Bürgerinnen und Bürger ihre Meinung äußern oder Fragen stellen.
 

Von Thomas Baumann-Hartwig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.