Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bündnis Dresden Nazifrei will Aufmärsche Rechtsextremer rund um den 13. Februar blockieren

Bündnis Dresden Nazifrei will Aufmärsche Rechtsextremer rund um den 13. Februar blockieren

Das Bündnis Dresden Nazifrei will Aufmärsche Rechtsextremer rund um den bevorstehenden Jahrestag der Zerstörung Dresdens im Zweiten Weltkrieg blockieren.

Voriger Artikel
Tiefe Spaltung bei Pegida – Bachmann rückt nach rechts, Oertel gibt sich moderat
Nächster Artikel
Bündnis „Dresden für alle“ will auch ohne Pegida weitermachen - Großdemo am 28. Februar geplant

Dresden Nazifrei plant auch in diesem Jahr Blockaden.

Quelle: dpa

Man sei von Donnerstag bis Samstag vorbereitet, sagte ein Sprecher der Vereinigung am Montag in Dresden. Nachdem die Neonazis die Dresdner im Vorjahr mit einer nicht offen beworbenen 500-Mann-Demo am 12. Februar überrascht hatten, sei man nun für ähnliche Szenarios gewappnet.

Dresden erinnert am Freitag an die Bombardierung der Stadt vor 70 Jahren. Dazu sind zahlreiche Veranstaltungen geplant. Laut Bündnis Nazifrei ist eine bundesweite Mobilisierung für einen Aufzug Rechtsextremer bisher nicht erkennbar. Allerdings kann ein solcher auch kurz zuvor angemeldet werden.

Das Bündnis schätzt, dass die für den 14. Februar angemeldete Demo ein Ablenkungsmanöver ist. Wahrscheinlicher sei ein spontaner Aufmarsch im kleineren Rahmen. Gleichwohl sei die Lage sehr schwierig. Nazifrei rief die eigenen Sympathisanten auf, sich an den Tagen rund um den 13. Februar zu informieren. Via Internet und vor allem über soziale Netzwerke werde man Infos zu möglichen Neonazi-Aktionen verbreiten.

dpa / sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.