Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Blut spenden und Gutes tun – Das Rote Kreuz ruft an den Feiertagen zur Aktion auf

Blut spenden und Gutes tun – Das Rote Kreuz ruft an den Feiertagen zur Aktion auf

Am Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen können die Dresdner etwas Gutes tun zum Fest. Das Deutsche Rote Kreuz ruft zum Blutspenden auf. Am 24. Dezember können die Dresdner von 9 bis 12 Uhr im Lichthof des Rathauses spenden.

Voriger Artikel
Sachsens Wälder weiter in gutem Zustand - Schädlinge im Anmarsch
Nächster Artikel
Ifo-Institut Dresden: in zehn Jahren Vollbeschäftigung in Ostdeutschland
Quelle: dpa

Und am 2. Weihnachtsfeiertag ebenfalls von 9 bis 12 Uhr erwarten die Helfer die freiwilligen Spender im Krankenhaus Neustadt.

Ziel der Aktion sei es, so das Rote Kreuz, schwerkranken Menschen zu den Feiertagen ein großes Geschenk zu machen. Aus einer Blutspende von 500 Millilitern können drei lebensrettende Präparate gewonnen werden. Auf allen DRK-Blutspendeterminen erhalten die Blutspender ein kleines Dankeschön und den traditionellen Imbiss nach der Spende.

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.