Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Bild: Vermieter kündigt Bachmann Wohnung auf Teneriffa

Pegida Bild: Vermieter kündigt Bachmann Wohnung auf Teneriffa

Pegida-Chef Lutz Bachmann muss sich offenbar eine neue Bleibe suchen. Wie die „Bild“ am Mittwoch berichtet, hat der Vermieter von Bachmanns Domizil auf der Sonneninsel Teneriffa dem Pegida-Chef die Bleibe gekündigt. Grund sei Bachmanns politisches Engagement bei der demokratie- wie fremdenfeindlichen Bewegung.

Archivbild

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Pegida-Chef Lutz Bachmann muss sich offenbar eine neue Bleibe suchen. Wie die „Bild“ am Mittwoch berichtet, hat der Vermieter von Bachmanns Domizil auf der Sonneninsel Teneriffa dem Pegida-Chef die Bleibe gekündigt. Grund sei Bachmanns politisches Engagement bei der demokratie- wie fremdenfeindlichen Bewegung.

Vor kurzem war bekannt geworden, dass der zigfach vorbestrafte Pegida-Chef seit geraumer Zeit auf der knapp fünf Flugstunden entfernten Atlantikinsel lebt. Die Zeitung hatte sich auf die Spur von Bachmann begeben, vom Flug in den Süden bis hin zu dessen ummauerter Wohnanlage. Bachmann gibt an, auf Teneriffa Arbeit gefunden zu haben.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.