Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Betrüger zeigte sich selbst bei der Polizei an

"Vorbestraft bis unter die Hutkrempe" Betrüger zeigte sich selbst bei der Polizei an

Martin K. ist ein Mensch mit zwei verschiedenen Gesichtern: Auf der einen Seite engagiert er sich sozial, arbeitet ehrenamtlich beim DRK, leitete zeitweise die Fluthilfestelle, koordiniert Spenden - auf der anderen hat er ein prall gefülltes Strafregister und schon einige Jahre Haft hinter sich.

Voriger Artikel
Bei den Dresdner Kitas klafft ein Millionenloch
Nächster Artikel
Duo verprügelt DVB-Kontrolleur - Gewalttäter beraubt jungen Mann
Quelle: dpa

Dresden.. "Vorbestraft bis unter die Hutkrempe", nannte es Richter Roland Wirlitsch. Gestern saß der 30-Jährige wieder einmal auf der Anklagebank des Amtsgerichts. Die Staatsanwaltschaft warf ihm Betrug vor. Er soll 2013 Handys im Internet angeboten, das Geld kassiert, aber nicht geliefert haben. Das ging auch nicht, denn die Handys gab es nicht. Ein Jahr später bestellte er bei mehreren Firmen Druckerpatronen, Audio- und Videotechnik, Software und Kleinmöbel für insgesamt 15 700 Euro. Allerdings waren seine Konten leer - zahlen konnte er nicht.

Martin K. räumte alles ein. Wenn er etwas haben wolle, würde er es sich einfach bestellen. "Ich weiß nicht, ob das Kaufsucht ist? Ich habe einen Antrag auf Therapie gestellt. Es kann nicht so weiter gehen, es muss ein Ende haben", erklärte er. Was den Fall mit den Handys betrifft, hat er sich übrigens selbst bei der Polizei angezeigt, was ihn aber nicht hinderte, danach wieder zu betrügen.

Sein Strafregister fiel ihm gestern auf die Füße. Wirlitsch verurteilte ihn zu einem Jahr und zehn Monaten ohne Bewährung, die sei bei den Vorstrafen nicht mehr drin gewesen. Verteidiger Ulf Israel kündigte Berufung an.

Monika Löffler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
16.08.2017 - 17:02 Uhr

Der Angreifer hat die rund einstündige OP gut überstanden. Nun steht die langwierige Reha an.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.