Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Benjamin Biedlingmaier lädt zu Kulinarischem Dialog

Vier-Gänge-Fisch-Menü Benjamin Biedlingmaier lädt zu Kulinarischem Dialog

Die Kulinarik im Mittelpunkt – Im Rahmen der kulinarischen Veranstaltungsreihe „Biedlingmaier trifft …“ lädt Sternekoch Benjamin Biedlingmaier, Küchenchef des Relais & Châteaux-Hotels Bülow Palais jeweils einen seiner Lieferanten zum Dialog – und interessierte Feinschmecker zum Genießen. Am 20. April ist Forellen- und Lachszüchter Gunther Ermisch aus der Sächsischen Schweiz zu Gast in Dresden.

Dresden, Königstraße 14 51.0609399 13.7418597
Google Map of 51.0609399,13.7418597
Dresden, Königstraße 14 Mehr Infos
Nächster Artikel
Münchner Ex-OB Ude rät Dresden zu städtischer Woba

Sternekoch Benjamin Biedlingmaier lädt zum kulinarischen Austausch.

Quelle: THIEL Public Relations e.K.

Dresden. Die Kulinarik im Mittelpunkt – Im Rahmen der kulinarischen Veranstaltungsreihe „Biedlingmaier trifft …“ lädt Sternekoch Benjamin Biedlingmaier, Küchenchef des Relais & Châteaux-Hotels Bülow Palais jeweils einen seiner Lieferanten zum Dialog – und interessierte Feinschmecker zum Genießen. Das nächste kulinarische Treffen in der Art findet am 20. April um 19 Uhr statt. Zu Gast ist Forellen- und Lachszüchter Gunther Ermisch aus der Sächsischen Schweiz. Seine Teiche liegen am Fuße des Ungerberges in Neustadt in Sachsen. Etwa 30 Fischarten werden hier gezüchtet, darunter Karpfen, Hechte, Zander und Schleie. Auch die Lachsbrut, die jedes Jahr in die Elbe gesetzt wird, stammt von hier. Der Familienbetrieb mit sechs Mitarbeitern legt großen Wert auf eine nachhaltige, artgerechte Produktion.

Für Feinschmecker bietet der Gourmetabend die Gelegenheit, bei einem gemeinsamen Vier-Gänge-Menü mit Sternekoch und Lieferant ins Gespräch zu kommen. Während Ermisch Fragen zu Produktphilosophie, Qualitätsmerkmalen und nachhaltiger Produktion beantwortet, erläutert Biedlingmaier spezielle Zubereitungs- und Veredelungstechniken der Fischdelikatessen. Der Eintritt zur Veranstaltung beträgt 109 Euro pro Person inklusive des Vier-Gänge-Fisch-Menüs. Reservierungen sind unter Tel. 800 30 sowie per E Mail unter reservierung@buelow-hotels.de entgegen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.