Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bäcker Wippler zeigt Dresdner Grundschülern, was zu gesundem Frühstück gehört

Backen im Bus: Hmmm, das schmeckt! Bäcker Wippler zeigt Dresdner Grundschülern, was zu gesundem Frühstück gehört

75 Schul- und Vorschulkinder aus der 88. Grundschule Dresden und der benachbarten Kita „Am Elbhang“ haben im „Backbus“ gelernt, wie man ein gesundes Frühstück zubereitet. Bäckermeister Andreas Wippler und seine Frau Doreen hatten den umgebauten Bus nach Hosterwitz an die Schule bestellt.

Voriger Artikel
Oberelbe-Marathon: Straßensperrungen entlang der Laufstrecke
Nächster Artikel
Kredite knacken 5-Milliarden-Grenze

Doreen Wippler zeigt den Kindern, wie man einen Teig knetet und formt.

Quelle: Dietrich Flechtner

Dresden. Hmmm, das schmeckt: 75 Schul- und Vorschulkinder aus der 88. Grundschule und der benachbarten Kita „Am Elbhang“ haben am 21. April im „Backbus“ gelernt, wie man ein gesundes Frühstück zubereitet. Bäckermeister Andreas Wippler und seine Frau Doreen hatten den umgebauten Bus nach Hosterwitz an die Schule bestellt. Nach dem gemeinsamen Frühstück durften die Kinder Brötchen aus Quarkteig backen und erfuhren beim Kneten und Formen, warum Brot und Brötchen für die Ernährung wichtig sind und was zu einem gesunden Frühstück gehört. Den Zeitpunkt für den Stopp des Backbusses an der Grundschule hatte Bäcker Wippler ganz bewusst gewählt: Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks begeht am 26. April zum 4. Mal den Tag des Deutschen Brotes.

Von Kat.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
22.09.2017 - 20:56 Uhr

Hannes Drews hat seinen ersten Heimsieg als Trainer vom Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue gefeiert. Drei Tage nach dem 2:0 auf dem Betzenberg gewann sein Team gegen den SV Sandhausen mit 1:0. Den Siegtreffer erzielte Pascal Köpke.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.