Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bachmanns Pläne sorgen für neuen Streit rund um Pegida

Islamfeinde streiten ums Geld Bachmanns Pläne sorgen für neuen Streit rund um Pegida

Pegida-Chef Lutz Bachmann hat einmal mehr für heftigen Streit rund um die „Patriotischen Europäer“ gesorgt. Am Montag hatte der zigfach vorbestrafte Anführer der Bewegung einen Online-Shop angekündigt, um nicht „Abzockern“ das Geschäft zu überlassen. Die kontern jedoch und fahren schwere Geschütze auf.

Bei Pegida gehts mal wieder vor allem ums Geld.

Quelle: dpa-Zentralbild

Dresden. Pegida-Chef Lutz Bachmann hat einmal mehr für heftigen Streit rund um die „Patriotischen Europäer“ gesorgt. Am Montag hatte der zigfach vorbestrafte Anführer der Bewegung einen Online-Shop angekündigt, um nicht „Abzockern“ das Geschäft zu überlassen.

Damit meint Bachmann vor allem Tatjana Festerling und Edwin Wagensveld, die im Sommer in einer Pegida-internen Schlammschacht geschasst wurden. Beide verkaufen in den Niederlanden Pegida-Shirts. Das Duo schießt nun aber zurück. So rechnet Wagensveld vor, dass Pegida mit seinen T-Shirts deutlich mehr verdiene als er selbst und kritisiert einmal mehr den intransparenten Umgang mit den Spendentonnen.

Entschieden deutlicher wird Jörg Hoyer, einst Gründer des Leipziger Ablegers Legida. Hoyer, der in Heidenau lebt, griff Bachmann am Montag frontal an. „Ich kannte Herr Bachmann nur als begeisterten Verehrer Adolf Hitlers, als begeisterten Nazi“, so Hoyer über den einstigen Würstchenverkäufer. „Er liebt Geld über alles, ist stinkefaul, er lügt, er betrügt und dieser Staat ist ihm scheißegal, solange sein Konto voll ist“, heißt es weiter. Zudem spricht Hoyer von fingierten Rechnungen und Spendengeldern, die Pegida am Finanzamt vorbei schleuse.

Am Montagabend waren laut „Durchgezählt“ rund 2400 bis 2800 Pegida-Anhänger auf der Straße.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schlammschlacht
Zwischen Bachmann und Festerling fliegen seit Monaten die Fetzen

Die Schlammschlacht zwischen Lutz Bachmann und Tatjana Festerling geht unvermindert weiter. Die einstigen Pegida-Führungsfiguren haben sich inzwischen komplett zerstritten. Via Facebook fährt die bei den selbsternannten Patrioten geschasste Festerling Angriff um Angriff auf Bachmann und enthüllt dabei nach und nach Interna der Islamfeinde.

mehr
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.