Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Anwohner können ab 16. September Wünsche und Ideen zur Erweiterung des Alaunparks einreichen

Anwohner können ab 16. September Wünsche und Ideen zur Erweiterung des Alaunparks einreichen

Die Stadt ruft die Neustädter auf, ihre Wünsche und Meinungen zur Erweiterung des Alaunparks einzubringen. Der Alaunpark soll im nächsten Jahr um das ehemalige Militärgelände westlich des Parks erweitert werden.

Ab dem 16. September kann der Fragebogen auch online unter www.dresden.de ausgefüllt werden. Außerdem wird der Fragebogen ab diesem Zeitpunkt an Anwohner verteilt und liegt im Bürgerbüro des Ortsamtes Neustadt, Hoyerswerdaer Straße 3 aus.

Dafür führt das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft in Kooperation mit Landschaftsarchitekten und einer Marktforschungsfirma eine Umfrage durch, mit der die Vorschläge von Anwohnern und Parkbesuchern erfasst werden sollen. Die Ergebnisse der Umfrage sollen dann in die Planungen einfließen. Wie die Stadt mitteilte, sollen die Parkbesucher vor allem zu den Spiel- und Sportangeboten für Jugendliche befragt werden. Zudem findet im Oktober ein Planungsworkshop für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren statt. Die Ergebnisse der Befragungen und des Workshops sollen voraussichtlich im November präsentiert werden.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.