Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Als Zeichen gegen Kindesmisshandlung: Kinderverein stellt am Dresdner Neumarkt 153 Kreuze auf

Als Zeichen gegen Kindesmisshandlung: Kinderverein stellt am Dresdner Neumarkt 153 Kreuze auf

153 weiße Kreuze liegen seit Sonntagmittag auf dem Dresdner Neumarkt. Der Deutsche Kinderverein will noch bis Montag mit der Aktion auf die Misshandlung von Kindern aufmerksam machen.

Voriger Artikel
Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern: 24. Interkulturelle Tage Dresden laufen noch bis 5. Oktober
Nächster Artikel
Bären mit Knopfaugen und Reborn-Babys: 5. Dresdner Puppen- und Teddytag zu Gast im ICC
Quelle: Julia Vollmer

Deshalb werden 153 weiße Kreuze symbolisch für die 153 Kindern, die 2013 in Deutschland in Folge von Misshandlungen starben, vor die Frauenkirche gelegt.

php904d8a8329201409281805.jpg

Mit dieser Aktion will der Kinderverein ein Zeichen setzen

Zur Bildergalerie

Wie der Verein mitteilte, werden in Deutschland täglich rund 40 Fälle von Kindesmisshandlungen gezählt. Der Verein will mit der Aktion die Menschen aufrütteln und ein Signal für die Rechte von Kindern setzen. Mit der Kampagne sollen gleichzeitig Spenden gesammelt werden, mit denen die Opfer von Missbrauch und schwer benachteiligte Kinder unterstützt werden sollen.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.