Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Akkordeonfreunde gewinnen „Vereinstausender“

Dresdner Verein gewinnt Akkordeonfreunde gewinnen „Vereinstausender“

Der Akkordeon e.V. darf sich freuen. Die Lokalradios der BCS Broadcast Sachsen und Sachsenlotto vergeben jedes Jahr den „Vereinstausender“ an gemeinnützige Vereine, die ehrenamtlich für ein gutes Zusammenleben der Menschen in Sachsen sorgen.

Voriger Artikel
DRK-Pressesprecher gewinnt Fotopreis
Nächster Artikel
Stadtverwaltung Dresden beseitigt jedes Jahr etwa 2000 Tonnen Laub


Quelle: J. Männel

Dresden. Der Akkordeon e.V. darf sich freuen. Die Lokalradios der BCS Broadcast Sachsen und Sachsenlotto vergeben jedes Jahr den „Vereinstausender“ an gemeinnützige Vereine, die ehrenamtlich für ein gutes Zusammenleben der Menschen in Sachsen sorgen. Und in diesem Jahr hat es der Akkordeonverein geschafft. Der Sachsenlotto-Bezirksdirektor Rene Röder übergab der 20-köpfigen Musiktruppe den Scheck. Die Bewerbung für den Preis gab die stellvertretende Vorsitzende Sylvia Gabriel vor drei Wochen ab. „Aber, dass wir wirklich gewinnen, hätte ich nie gedacht und so blieb mir vor Freude erstmal die Luft weg“, sagt die Freizeitakkordeonspielerin aufgeregt. Sie ist seit 38 Jahren Mitglied. Der Gewinn käme gerade richtig, denn im nächsten Jahr feiert der Verein 80. Geburtstag. Ein Teil des Geldes fließt in die Reparatur der Instrumente und in neue Koffer. Am 6. November findet das Jahreskonzert des Akkordeonvereins in der Dreikönigskirche statt und dort wird dann mit Sekt auf den Erfolg angestoßen.

Von Lisa-Marie Leuteritz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
28.06.2017 - 07:18 Uhr

Rund 70 Kinder aller Altersstufen sind im Radebeuler Weinbergstadion mit viel Spaß bei der Sache. 

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.