Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Afrika-Aktivisten gedenken auf dem Dresdner Neumarkt der Flüchtlingsopfer

Afrika-Aktivisten gedenken auf dem Dresdner Neumarkt der Flüchtlingsopfer

Am Donnerstagmittag versammelten sich Aktivisten des Bündnisses „Gemeinsam für Afrika“ auf dem Dresdner Neumarkt, um auf das Schicksal von über 23.700 Menschen aufmerksam zu machen, die seit dem Jahr 2000 bei ihrer Flucht über das Mittelmeer starben.

Voriger Artikel
Sozialgericht Dresden: Krankenkasse muss Fettabsaugung bezahlen
Nächster Artikel
Weiter rechts, aber nicht radikal – Dresdner Politologe Patzelt stellt neue Pegida-Studie vor

Afrika-Aktivisten gedenken auf dem Dresdner Neumarkt der Flüchtlingsopfer im Mittelmeer.

Im Rahmen der landesweiten Protestaktion „#JedesLebenzaehlt“ legten die Aktivisten 30 symbolische Leichensäcke auf dem Platz vor der Frauenkirche nieder. Sie protestierten damit gegen Europas Versagen in der Flüchtlingspolitik und forderten, die Ursachen von Flucht ernsthaft zu bekämpfen.

phpbb9dee968c201505211333.jpg

Auf Informationstafeln berichten Überlebende von ihrer Flucht.

Zur Bildergalerie

„Angesichts des tausendfachen Todes auf dem Mittelmeer wollen wir aufrütteln, den Flüchtlingen ein Gesicht geben und Fluchtgründe verständlich machen. Fast immer sind Menschenrechtsverletzungen die Ursache von Flucht. Hinter jedem Opfer steht ein Mensch mit seiner unantastbaren Würde. Die Realität zeigt aber leider, dass wir doch nicht gleich an Würde und Rechten geboren werden“, erklärte Susanne Anger, Sprecherin des Bündnisses.

Auf dem Dresdner Neumarkt berichten Überlebende auf Informationstafeln über ihre Flucht und warum sie ihr Land verlassen mussten. Die Straßenaktion fand zeitgleich in Berlin, Bielefeld, Bochum, Frankfurt a.M., Köln und München statt. Insgesamt reihte „Gemeinsam für Afrika“ 237 Leichensäcke auf und legte auf jedem Platz ein Transparent mit der Aufschrift „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ nieder.

wt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.