Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Abu Dhabi sichert mit Großinvestition Globalfoundries-werk in Dresden

Abu Dhabi sichert mit Großinvestition Globalfoundries-werk in Dresden

Die Besitzer des Chipherstellers Globalfoundries wollen den Standort Dresden mit einer Großinvestition über Jahre sichern. Das habe der Chef des Staatsfonds Mubadala, Khaldoon al Mubarak, ihm bei einem Gespräch in Abu Dhabi zugesichert, sagte Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) am Dienstag in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE).

Voriger Artikel
Dresdner Physiker erhalten Millionenbeträge für Forschung
Nächster Artikel
Konzert „offen und bunt“ am 28. März erneut in Dresden: Kommt Udo Lindenberg?
Quelle: dpa

Im Gespräch sei etwa eine Viertelmilliarde Euro zur Einführung einer neuen Technik, die in den nächsten Monaten fließen solle, sagte Tillich. „Darüber bin ich glücklich, weil das die Wettbewerbsfähigkeit in Dresden über die nächsten acht bis zehn Jahre sichert.“

Der Fonds des Emirats Abu Dhabi ist alleiniger Anteilseigner des Unternehmens, das in Dresden fast 4000 Menschen beschäftigt.Tillich traf bei seinem Besuch außerdem mit dem Innenminister der VAE, Sheik Saif Bin Zayed al-Nahjan, dem Minister für Kultur, Jugend und soziale Entwicklung, Scheich Nahjan bin Mubarak al-Nahjan, und der Generalsekretärin der Umweltbehörde von Abu Dhabi, Razan Chalifa Al Mubarak, zusammen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.