Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
25 "Charlie Hebdo"-Hefte für Dresden

25 "Charlie Hebdo"-Hefte für Dresden

Burkhard Kuhls, der einen Presseshop im World Trade Center betreibt, hat Glück gehabt. Der Händler bekam am Sonnabendmorgen zwei Ausgaben der französischen Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" ausgeliefert.

Voriger Artikel
Angst vor Terror: Pegida sagt Kundgebung für Montag ab - Polizei verbietet alle Demonstrationen
Nächster Artikel
Wie soll „Dresden für alle“ künftig arbeiten? Kampagnentreffen für ein weltoffenes Dresden

Zwei von 25 nach Dresden gelieferten "Charlie Hebdo"-Ausgaben landeten in Burkhard Kuhls' Presseshop im World Trade Center.

Quelle: Hauke Heuer

"Die Hefte sind längst vergeben. Die Haupt- und Musikbibliothek an der Freiberger Straße hat sich meine Exemplare schon vor Tagen gesichert", sagt Kuhls, der mehrere Tage auf die Hefte warten musste: "Eigentlich sollte ich schon am Donnerstag wesentlich mehr Ausgaben in deutscher Sprache erhalten. Jetzt habe ich nur zwei - auf französisch".

Kuhls ist nicht der Einzige, der sehnsüchtig auf weitere "Charlie Hebdo"-Exemplare wartet. Nach Informationen des lokalen Pressegrossisten Presse-Vertrieb Dresden GmbH gingen bisher nur 25 Hefte nach Dresden. Nur fünf Prozent der deutschen Vorbestellungen konnten bisher durch den Presseimporteur Saarbach bedient werden. Die erste Ausgabe der Satirezeitschrift nach dem Terroranschlag in Paris soll in 16 verschiedenen Sprachen und drei Millionen Exemplaren erscheinen.

Hauke Heuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
24.04.2017 - 13:52 Uhr

Hast Du das Zeug zur Kreisliga-Legende? Der SPORTBUZZER zeigt, ob Du ein echtes Original im unterklassigen Amateurfußball bist. Treffen diese zehn Anzeichen auf Dich zu?

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.