Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
15.000 Bestellungen für das Minikraftwerk von Dresdner Erfindern

15.000 Bestellungen für das Minikraftwerk von Dresdner Erfindern

Die Nachfrage nach dem von der eZelleron GmbH erfundenen Minikraftwerk für die Hosentasche ist sprunghaft angestiegen. Wie die Dresdner Forscher bekanntgaben, liegen inzwischen 15.000 Bestellungen vor, die Interessenten kommen aus 92 Ländern.

Voriger Artikel
Kita-Streik in Dresden beginnt – 69 Einrichtungen komplett geschlossen
Nächster Artikel
Stadt stellt Strafantrag gegen Regine Töberich wegen Zerstörung des Elberadwegs

Das Minikraftwerk lädt ein Telefon auf.

Quelle: PR

„Die Zahl der Vorbestellungen zeigt, dass der Bedarf an einem mobilen, kleinen und immer einsatzfähigen Stromerzeugungsgerät riesig ist“, betont Sascha Kühn, Geschäftsführer der eZelleron GmbH.  

Das Startup hatte die Erfindung im Januar auf einer amerikanischen Crowdfunding- Plattform vorgestellt. Alle Infos zum Kraftwerk gibt es unter www.getkraftwerk.com.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Minikraftwerk für die Hosentasche

Es war eine der Top-Innovationen, die Dresdner Start-ups auf den Markt bringen wollten. Von Dresden aus wollte der Brennstoffzellenexperte Kunden in aller Welt mit einem Minikraftwerk für die Hosentasche versorgen. Nun ist das Unternehmen pleite.

mehr
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.