Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
1100 Dresdner dürfen zu den G7-Politikern - Parkplätze und Tiefgaragen werden geschlossen

1100 Dresdner dürfen zu den G7-Politikern - Parkplätze und Tiefgaragen werden geschlossen

Reichlich 1100 Dresdner dürfen ab Mittwoch mit den Finanzministern und Notenbankgouverneuren der G7-Staaten auf Tuchfühlung gehen. Sie haben Zugangsberechtigungen für den Sicherheitsbereich bekommen, der unter anderem das Schloss und das Kempinski-Hotel umfasst.

Voriger Artikel
Pegida-Teilnehmerzahl in Dresden geht zurück - Organisatoren ist es zu hell
Nächster Artikel
Dresden fällt bei Steuereinnahmen und Wirtschaftskraft zurück

Die Karte zur G7-Allgemeinverfügung in Dresden. Sie gilt vom 27. bis 29. Mai 2015.

Quelle: Stadt Dresden

"Dabei handelt es sich zum größten Teil um Mitarbeiter des Residenzschlosses, des Tagungshotels sowie Firmenmitarbeiter und Zulieferer", teilte Polizeisprecherin Jana Ulbricht mit. Es handele sich um mehr als 90 Prozent der Menschen, die berechtigt waren, eine Zugangsberechtigung für den Sicherheitsbereich zu beantragen. Außerdem hat die Polizei Zufahrtsgenehmigungen für fast 400 Autos erteilt.

php8fbe5d03ee201505141145.jpg

Die Verwaltung weist darauf hin, dass vom 27. bis 29. Mai alle Verkehrsteilnehmer mit Verkehrseinschränkungen im Sicherheitsbereich rechnen müssten.

Zur Bildergalerie

Die Vorbereitungen der Beamten für das Gipfeltreffen sind abgeschlossen. Mehr als tausend Beamte sind bis Freitag in Dresden allein im Einsatz, um die Politiker zu schützen. Fast alle 700 Kollegen der sächsischen Bereitschaftspolizei kommen dafür nach Dresden, dazu unter anderem Polizisten aus Sachsen-Anhalt und Thüringen.

php6dced4fa6a201408121542.jpg

377 Millionen Euro wird die Sanierung des Schlosses einmal kosten. Ein Fertigstellungstermin liegt in den Sternen. Gebaut wird nach Kassenlage.

Zur Bildergalerie

Mehr zu den Auswirkungen des G7-Finanzministertreffens in Dresden lesen Sie am Mittwoch in der gedruckten Ausgabe der DNN und bei DNN-Exklusiv!

Christoph Springer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.